Reifenlagersysteme – individuell geplant

Effiziente und sichere Einlagerung Ihrer Kundenräder

Wir planen, liefern und montieren Ihr individuelles Reifenlager!

  • Von Reifenregalen bis zu Reifenregalanlagen

    Bei uns bekommen Sie individuelle Lösungen für den kleinen und für den großen Lagerbedarf. Angefangen von einzelnen Reifenregalen bis hin zu Reifenregalanlagen, Mehrgeschossanlagen oder Lagerbühnen.

  • Beratung, Planung & Projektrealisierung

    Unser engagiertes Team steht Ihnen bundesweit zur Verfügung und freut sich, Ihnen eine umfassende Beratung und Betreuung anzubieten. Bei uns werden Sie von Projektbeginn bis Projektabschluss von Ihrem Ansprechpartner begleitet.

Reifenlager-Reifenregal-Lagerlösung
Reifenlagersysteme-Reifenregale-Lagertechnik.de
  • Kennen Sie schon unsere Projektbeispiele zu Reifenlagersysteme für den großen Lagerbedarf?

    Werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Projektbeispielen zu Reifenregalen! Für jeden unserer Kunden wurde eine individuelle Lagerlösung umgesetzt. Die Projektbeispiele dienen als Inspiration und geben Ihnen einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Reifenlagerung. Bei jedem Kunden wurde die maximale Lagerkapazität ausgeschöpft.

Beratung, Planung & Projektrealisierung: Die wichtigsten Fragen zur Umsetzung Ihres Reifenlagers!

Welche Schritte sind für die Umsetzung des Projekts geplant und wie ist der zeitliche Ablauf?

Sie nehmen zu uns Kontakt auf. Im Beratungsgespräch identifizieren wir mit Ihnen gemeinsam die Bedürfnisse und Herausforderungen für Ihr Reifenlager. Danach starten wir die Planungsphase. Hier erstellen wir eine Zeichnung basierend auf den Informationen, die wir im Beratungsgespräch gesammelt haben. Nach Rücksprache mit Ihnen sind weitere Anpassungen möglich. Sobald alle Details final abgestimmt sind, erstellen wir Ihnen ein Angebot. Es werden alle Leistungen und Kosten transparent aufgeführt.
Sind Sie zufrieden mit unserem Angebot und bereit, mit uns zusammenzuarbeiten, um Ihre Reifenregale / Reifenregalanlage zu realisieren? Unsere hochqualifizierten Teams setzen Ihr Projekt in die Tat um und koordinieren alle erforderlichen Schritte. Während des gesamten Prozesses bleiben wir mit Ihnen in Kontakt, um eventuelle Fragen zu klären und Ihr Feedback entgegenzunehmen.

Bei jedem Projektangebot geben wir an, in welcher KW die Ware beim Kunden geliefert wird. Der genaue Montagetermin wird Ihnen von unserem Team der Arbeitsvorbereitung schriftlich und/oder telefonisch mitgeteilt.

Welche Ressourcen (z. B. Personal, Materialien, Technologie) werden für das Projekt benötigt?

Bevor es zum Montagebeginn kommt, wird im Vorfeld das Material zu Ihnen geliefert. Die Größe des Montageteams wird, abhängig vom Projektumfang, entsprechend zusammengestellt.
Sie als Kunde kümmern sich nur um die Bereitstellung von Hebe- und Flurfahrzeugen.

Welche Ansprechpartner stehen für Fragen und Unterstützung während des Projekts zur Verfügung?

An erster Stelle steht Ihnen immer der Vertriebsmitarbeiter zur Verfügung, der Sie in dem Projekt betreut hat. Zudem können Sie sich bei der Projektrealisierung / Montage immer bei unserem Team der Arbeitsvorbereitung melden.

Welche Auswirkungen hat das Projekt auf andere laufende Aktivitäten oder Prozesse im Unternehmen?

In Absprache mit Ihnen, planen wir das Projekt so ein, dass es möglich wenig bis keinen Einfluss auf laufende Aktivitäten im Unternehmen / Lager hat.

Große Reifenlagermengen benötigen die Berücksichtigung der vorhandenen Lagergegebenheiten und damit eine strukturierte Planung. Die Reifenlagerung in Geschossanlagen oder auf Lagerbühnen ist unser Spezialgebiet. Entsprechende Kommissioniergeräte, die das Handling bei der Reifeneinlagerung unterstützen, runden unser Angebot ab.

Neue Lagerflächen sind kurzfristig mit unseren Lagerhallen möglich. Auch hier übernehmen wir die Planung, Lieferung, Montage – von der passenden Halle bis zur passenden Reifenlagervariante, Geschossanlage oder Lagerbühne.

Reifenregalanlage und Lagerbühne

Bei einer Geschossanlage verwenden wir das Reifenregal System GENIUS, welches eine sichere Reifenlagerung garantiert. Das System ist hochstabil, robust und mit 300 kg pro Fach sehr belastbar. Zur Bedienung einer eingeschossigen Reifenregalanlage und zur sicheren Einlagerung der Reifen in der Höhe empfehlen wir unseren Reifenkommissionierer HUBMAX.

Eine Lagerbühne wird für die Lagerung von Reifenstapeln eingesetzt. Es entfällt der Aufbau von Reifenregalen. Für den Transport der Reifen in die obere Ebene empfehlen wir die Verwendung eines Einsäulenlifts mit sicherem Förderkorb.

Reifengeschossanlage mit Hubgerät

Reifen Kommissionierer

Für die einfache Einlagerung von Kundenrädern in Mehrgeschossanlagen bieten wir folgende Kommissioniergeräte:

HUBMAX

Das Gerät ist mit einer doppelten Griffzange ausgestattet. In Kombination mit dem Wheel Trolley wird der Radsatz optimal aufgenommen. Das integrierte Kippsystem erleichtert dabei die Bedienung beim Aufnehmen und Entnehmen der Räder enorm.

Etagenheber

Der Etagenheber ist ein kettengetriebener Einsäulenlift für die Beförderung von Reifen und wird speziell bei Lagerbühnen eingesetzt.
Reifen Kommissionierer HUBMAX und Etagenheber

Reifenlagerhalle

Der Bereich Reifeneinlagerung als Kundenbindungsfaktor ist heute nicht mehr wegzudenken. Mit diesen Reifenlagerhallen schaffen Sie in kurzer Zeit ein günstiges und flexibles Reifenlager. Kostengünstig ist das System daher, weil Sie kein teures Fundament benötigen und die Hallen sich aufgrund der vorgefertigten Bauteile in kurzer Zeit aufbauen lassen. Flexibel ist es deshalb, da sich dieses Hallensystem bei Bedarf jederzeit erweitern lässt. Auch eine Standortveränderung ist unproblematisch: die Hallen können demontiert und an anderer Stelle wieder entsprechend montiert werden.

Damit Ihr Reifenlager die optimale Auslastung erreicht, stehen Ihnen unsere Fachberater gern zur Verfügung. Unser Angebot umfasst dabei je nach Bedarf  die gewünschte Halle sowie die entsprechende Reifenregalausstattung auf der Grundlage der einzulagernden Reifen. Auf Wunsch bieten wir den Aufbau beider Komponenten durch unsere erfahrenen Monteure an.

Reifenlagerhalle mit Reifenregalen

Wirtschaftliche Reifenlagerung für Autohäuser und Werkstätten

Vom Reifenwechsel bis zur Reifeneinlagerung – mit den Reifenlagersystemen von Lagertechnik.at verbessern Sie Kosten und Abläufe und bieten somit Ihren Kunden bestmögliche Serviceleistungen an!

Die Grundlage eines wirtschaftlichen Reifen-, bzw. Räderlagers, neben einem optimalen Warenstrom, ist stets ein perfekt gestaltetes Regalsystem. Mit unserem Reifenregal ermöglichen Sie die optimale Ausnutzung Ihres (vorhandenen) Lagerraums zur wirtschaftlichen Reifenlagerung. Rahmenhöhen von bis zu 8.000 mm verwandeln den bislang ungenutzten Luftraum in profitable Lagerkapazität. Eine durchdachte Reifenregalanordung, angepasst an Ihrem Warenfluss sowie der vorhandenen Lagerfläche, sorgt dabei für höchste Lagerdichte (Blocklagerung, Satzlagerung, Geschosslagerung etc.). Verschiedene Regalbreiten, -höhen und -tiefen werden zu intelligenten Aufstellungen kombiniert, wobei auch stark unterschiedlichen Reifengrößen und -lasten, z.B. für SUV-Fahrzeuge, Sprinter etc. Rechnung getragen wird.

Herausforderungen bei der Reifenlagerung

  • Räder werden größer und schwerer = aufwendiges Handling und Lagerung
  • Sicherer und ergonomischer Transport der Räder aus oberen Ebenen
  • Schäden an den Felgen durch Handling und Lagerung
  • Radwäsche und Prüfung der Räder mit viel manuellem Aufwand bei hohen Stückkosten
  • Nasse Räder im Regal einlagern bei mehrgeschossigen Anlagen beschädigen den Laufgangbelag
  • Genehmigungen und Auflagen (Brandschutz) werden strenger und dadurch schwieriger zu erfüllen und wirtschaftlich umzusetzen!

Ihre Ansprechpartner für Ihre Region

Bitte geben Sie Ihre PLZ an